Stellenbeschreibung

Was Sie in der Ausbildung erwartet:
Synventive ist ein mittelständisches Unternehmen, dass zu einem internationalen Konzern gehört. Während der dreijährigen Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau erfahren Sie alles darüber, wie ein international agierendes Unternehmen funktioniert. Von Produktmanagement über Marktforschung bis hin zu Vertrieb, Personal und Finanzen – wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt. Das notwendige theoretische Wissen lernen Sie in der Berufsschule, welche in Lampertheim ist.

Was wir von Ihnen erwarten:
Neben einem mindestens guten Abitur oder Fachabitur erwarten wir vor allem, dass Sie großes Interesse an wirtschaftlichen Fragestellungen haben. Zudem sollten Sie einen hohen Anspruch an sich selbst mitbringen. Freude am Lernen sowie die Bereitschaft, sich stetig neues Wissen anzueignen, setzen wir dabei ebenso voraus wie die Fähigkeit, sich mit unterschiedlichen Ansprechpartnern inner- und außerhalb des Unternehmens zu verständigen.

Wenn Sie zudem über sichere Englisch- sowie gute PC- bzw. MS-Office-Kenntnisse verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten:
Eine zukunftssichere Ausbildung beim führenden Hersteller von innovativen Heißkanaltechnologien. Individuelle Einarbeitung durch alle Abteilungen und weitere Förderung der persönlichen Entwicklung. Ein Team, in dem kollegiales Verhalten und gegenseitige Unterstützung selbstverständlich sind. Einen verkehrsgünstig gelegenen Ausbildungsplatz (Anschluss an 2 Autobahnen, Bahnhof in der Nähe). Sicherstellung des optimalen Ausbildungserfolges durch zusätzliche Einbindung externer Verbundpartner.

Weitere Informationen gibt es hier
Details zu diesem Beruf
Arbeitsort
Heimrodstr. 10
64625 Bensheim
Arbeitszeit: Vollzeit
Schulbildung
Abschluss: Abitur / Allgemeine Hochschulreife
Deutschnote: 2
Mathenote: 2
Englischnote: 2
Dein Ansprechpartner
Frau Sabrina Lengwenus
Telefon: 06251-9332-7310
Email: slengwenus@synventive.com
Online-Bewerbung