Stellenbeschreibung

Kaufleute für Bürokommanagement finden in allen Assistenz- und Sekretariatsfunktionen ihr Einsatzfeld und werden mit vielfältigen und interessanten Aufgaben in allen betrieblichen Teilbereichen betraut. Hinzu kommen kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten in verschiedenen Funktionsbereichen, wie z.B. in der Absatzwirtschaft, der Produktions- und Materialwirtschaft oder im Personal- und Rechnungswesen.

Dauer:
Die Regelausbildungszeit beträgt drei Jahre. Bei guten Leistungen im Betrieb und in der Berufsschule ist eine Verkürzung um ein halbes Jahr möglich.

Schwerpunkte der betrieblichen Ausbildung:
Die Inhalte der Ausbildung decken das gesamte Spektrum der täglichen Aufgaben im Sekretariats- und Sachbearbeiterbereich ab. Telefonieren, Organisieren, Planen und Koordinieren sind ebenso wichtig wie das Abwickeln des Schriftverkehrs, die Pflege der Büroorganisation und die Beherrschung der internen Kommunikationswege.

Schulische Schwerpunkte
Wirtschaftslehre, Bürowirtschaft, EDV, Deutsch, Buchführung, kaufmännisches Rechnen

Neigungen:
Kaufleute für Bürokommanagement sollten Interesse für kaufmännische sowie büro- und verwaltungstechnische Fragestellungen mitbringen. Gute Deutsch- und Mathematikkenntnisse sind ebenso wichtig wie Fremdsprachenkenntnisse und die Freude am Umgang mit dem PC.

Bevor Sie mit der Eingabe Ihrer Bewerbung in unserem Onlineportal beginnen, sollten Sie Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen bereithalten (Lebenslauf, Anschreiben sowie Zeugnisse). Folgende Formate sind as Anlage möglich: PDF, doc, docx, JPG, PowerPoint. Bitte max. 5 Anlagen mit einer Größe von 2 MB pro Anlage beifügen.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

www.daw.de/karriere
Details zu diesem Beruf
Arbeitsort
Roßdörfer Straße 50
64372 Ober-Ramstadt
Arbeitszeit: Vollzeit
Schulbildung
Abschluss: Mittlere Reife / Mittlerer Bildungsabschluss
Sonstiges/Kenntnisse:
Wichtig ist das Interesse an modernen
Bürokommunikationstechniken und hier insbesondere das Arbeiten mit dem PC. Weiterhin sind für diesen Beruf Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Freude an Teamarbeit und an organisatorischen Aufgabenstellungen gefragt.

Dein Ansprechpartner
Frau Tatjana Liakidou
Telefon: 06154 71-71438
Online-Bewerbung