Stellenbeschreibung

In der 3 ½ jährigen Ausbildung zum/zur Zerspanungsmechaniker/-in erwerben Sie umfassende Kenntnisse und Fertigkeiten, mittels spanender Verfahren überwiegend metallene Präzisionsbauteile für technische Produkte aller Art zu fertigen.

Ausbildungsinhalte
Planung und Organisation der Arbeit, Bewertung der Arbeitsergebnisse
Unterscheidung, Zuordnung und Handhabung von Werk- und Hilfsstoffen
Planung des Fertigungsprozesses
Programmierung von numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen
Einrichtung von Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen
Herstellung von Werkstücken
Überwachung und Optimierung von Fertigungsabläufen
Anwendung von Steuerungstechnik
Wartung von Betriebsmitteln
Sicherstellung der Qualität der Produkte
Was Sie mitbringen sollten
Die Mittlere Reife oder ein guter Hauptschulabschluss. Dazu Engagement und Interesse an technischen Zusammenhängen, Verantwortungsbewusstsein und handwerkliches Geschick.



Weitere Informationen gibt es hier
Details zu diesem Beruf
Arbeitsort
Fabrikstraße 31
BPA - Aus- und Weiterbildung
64625 Bensheim
Arbeitszeit: Vollzeit
Schulbildung
Abschluss: Mittlere Reife / Mittlerer Bildungsabschluss
Deutschnote: 3
Mathenote: 3
Englischnote: 3
Weitere Noten:
Bei einem Hauptschulabschluss sollen in den genannten Fächern mindestens gute Leistungen vorhanden sein
Sonstiges/Kenntnisse:
Interesse an technischen Zusammenhängen
Dein Ansprechpartner
Online-Bewerbung