Inhalt wird geladen... Loading depends on your connection speed!

Tippen um das
Menü anzuzeigen

Zurück zur Startseite

Touch enabled
Bilder-Slider

irgendwo tippen
um fortzufahren!

This page has a lot of responsive features!
That means they expand when the device is in landscape!
Flip your device back in portrait mode to continue the tutorial!

Industriekaufmann/Industriekauffrau bei Evonik Industries AG

Ausbildungsbeginn: 01.09.2018 (1 Stelle)

Stellenbeschreibung

Das lernst du bei uns:

- Unternehmensprozesse beschreiben und präsentieren
- Angebote, Aufträge, Lieferungen, Wareneingänge und
Reklamationen im Ein- und Verkauf bearbeiten
- Mitarbeit bei Planung und Steuerung des
Produktionsablaufes
- Buchhaltung und Kostenrechnung
- Aufgaben der Personalbetreuung und Entgeltabrechnung


So läuft deine 3-jährige Ausbildung ab:

Im ersten Ausbildungsjahr finden Einführungsseminare
statt. Du erhältst Berufsschulunterricht in den Fächern
Industriebetriebslehre, Wirtschaftslehre, Rechnungswesen
und Organisation. Du wirst verschiedene
Abteilungen
durchlaufen (jeweils 3 bis 6 Monate) und erhältst speziellen
betriebsinternen Unterricht. Gruppenarbeiten und Seminare
zu Präsentationstechnik bereiten dich optimal
auf Zwischenund
Abschlussprüfung vor. PC-Kurse und Englischunterricht,
der zum Abschluss des „Business English Certificate“ (BEC) führt,
machen dich fit für die Praxis.
Deine Berufsausbildung schließt du mit
einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer
ab.
Wenn du während deiner Ausbildungszeit überdurchschnittliche
Leistungen vorweist, kannst du deine Abschlussprüfung
sogar vorzeitig ablegen.


Beispiele späterer Tätigkeiten:

- Mit Hilfe von Anwendersoftware: Statistiken erstellen
und analysieren, Datenbanken anlegen und pflegen
- Rechnungswesen: Kalkulation von Produkten,
Abrechnung der Leistungen
- Materialwirtschaft: Einkauf und Lagerverwaltung von
Betriebsmitteln und Fertigungsmaterial
- Absatzwirtschaft: Kundenkontakt, Auftragsbearbeitung,
Aufgaben im Marketing
- Personalverwaltung: Lohn-/Gehaltsabrechnung,
Organisation der Aus- und Weiterbildung
- Produktionswirtschaft: Produktionsplanung
und -controlling


Arbeitsort:
Kirschenallee
Ausbildung Süd
64293 Darmstadt
Arbeitszeit: Vollzeit


Schulbildung:
Abschluss: Mittlere Reife / Mittlerer Bildungsabschluss
Sonstiges/Kenntnisse:
Wer das mitbringt, hat gute Karten:

- Guter Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder
allgemeine Hochschulreife
- Problemlösungsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
- Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten und Teamgeist
- Flexibilität, Organisationsgeschick und Kreativität
- Gute Englischkenntnisse, zweite Fremdsprache erwünscht
- PC-Grundkenntnisse


Dein Ansprechpartner:
Frau Renate Walther
Telefon: 06151/18-4745
Email: ausbildung-sued@evonik.com

Zur Firmenwebseite
Details zu diesem Beruf
Merken (MyJob)

Die Unternehmerverbände Südhessen zählen auf den Nachwuchs