Inhalt wird geladen... Loading depends on your connection speed!

Tippen um das
Menü anzuzeigen

Zurück zur Startseite

Touch enabled
Bilder-Slider

irgendwo tippen
um fortzufahren!

This page has a lot of responsive features!
That means they expand when the device is in landscape!
Flip your device back in portrait mode to continue the tutorial!

Bachelor of Engineering (B.Eng.) - Energie- und Versorgungsmanagement bei TU Darmstadt

Ausbildungsbeginn: 01.10.2018 (2 Stellen)

Stellenbeschreibung

Sie interessieren sich für Themen, wie Erneuerbare Energien, Energieversorgung oder Wassertechnik und die Entwicklungen in einer öffentlichen Behörde, ein reines Studium ist Ihnen aber zu theoretisch? Dann ist der Bachelor of Engineering (FR) Versorgungs- und Energiemanagement genau das Richtige für Sie!
Sie werden im Rahmen eines dreijährigen Dualen Studiums ausgebildet, d.h. im Dreimonatsrhythmus wechseln sich Studienphasen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim mit Praxisphasen an der Technischen Universität Darmstadt (TU Darmstadt) ab.
Vorteile sind nicht nur, dass Sie sich fundiertes theoretisches Wissen, praktische Berufserfahrung und wichtige „Soft Skills“ aneignen, auch dass der Studiengang mit 210 ECTS Punkten (inter-)national akkreditiert und Abschlüssen anderer Hochschulen/ Universitäten gleichgestellt ist, spricht für ihn. Dazu kommt, dass Sie Ihre praktische Ausbildung an einer der renommiertesten Technischen Universitäten Deutschlands absolvieren.
Praxis an der TU Darmstadt
Im Rahmen der Praxisphasen haben Sie Einblick in unterschiedlichste Tätigkeits- und Themenfelder und haben Kontakt zu administrativ-technischem Personal, Studierenden, Wissenschaftler/innen und Professor/innen.

Schwerpunkt der Ausbildung in den Praxisphasen ist die Mitarbeit im Dezernat Baumanagement und Technischer Betrieb. In dessen Betriebsgruppen lernen sie die dortigen technischen Anlagen kennen und bekommen Planungsgrundlagen sowie Grundlagen des Technischen Zeichnens vermittelt. Außerdem erarbeiten Sie Konzepte für den Bauunterhalt, beauftragen Rahmenvertragsfirmen oder wirken an der Erstellung von Verträgen sowie der Überwachung und Abnahme von Baumaßnahmen mit. Auch befassen Sie sich in den Praxisphasen mit den rechtlichen Regelungen z.B. im Vergaberecht oder den zur Technischen Gebäudeausrüstung geltenden Normen.

Studium an der DHBW Mannheim
Im Rahmen des Studiums werden Ihnen theoretische Kenntnisse in verschiedensten Bereichen vermittelt. Ein Fokus liegt hier auf dem mathematisch-technischen Bereich, z.B. der Technischen Mechanik, Fertigungstechnik, Mathematik oder Thermodynamik.

Dazu kommen aber auch Inhalte in den Themenbereichen Betriebswirtschaftslehre und Projektmanagement, wo Ihnen vermittelt wird, wie Sie systematisch ein Projekt planen, durchführen, Ergebnisse kontrollieren und Ihre Lehren für folgende Projekte daraus ziehen. Daneben erhalten Sie u.a. Vorlesungen in den Fächern English oder zum Thema Wissenschaftliches Arbeiten.

Perspektive
Nach dem Studium können Sie Aufgaben in zukunftssicheren, abwechslungsreichen und technisch anspruchsvollen Aufgabengebieten übernehmen. Aufgrund der breit gefächerten Inhalte des Studiums stehen Ihnen unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten offen, z.B. im Bereich der Gebäudeautomation, der Energie- und Wasserversorgung oder auf dem Gebiet des Planens, Bauens und Betreibens von Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung.


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte per Email an die Emailadresse:

bewerbungen-ba@pvw.tu-darmstadt.de

Die Bewerbungsfrist endet am 31.12.2017.

Die Unterlagen sollten der Email als eine einzelne PDF-Datei mit einer Maximalgröße von 4MB angehängt sein. Andere Anhänge, z.B. Word-Dateien werden nicht akzeptiert.

Sollten es Ihnen nicht möglich sein, uns die Unterlagen in der vorgegebenen Form zu senden, können Sie sie uns auch in Form einer Bewerbungsmappe an folgende Adresse schicken:

Technische Universität Darmstadt
Dezernat VII
Frau Braun
Karolinenplatz 5
64289 Darmstadt

Bitte beachten Sie, dass wir die Bewerbungsunterlagen nach Beendigung des Auswahlverfahrens nicht zurücksenden sondern entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichten.

Weitere Informationen gibt es hier

Arbeitsort:
Karolinenplatz 5
64289 Darmstadt
Arbeitszeit: Vollzeit


Schulbildung:
Abschluss: Fachabitur / Fachgebundene Hochschulreife


Dein Ansprechpartner:
Frau Laurie-Ann Braun
Telefon: 06151 / 16 - 26232
Email: braun.la@pvw.tu-darmstadt.de

Zur Firmenwebseite
Details zu diesem Beruf
Merken (MyJob)

Die Unternehmerverbände Südhessen zählen auf den Nachwuchs